Notizen

Jugendfilmtage in Gera.

Heute fand der erste Tag der bundesweiten Aktion Jugendfilmtage 2016 zum Thema „Alkohol und Nikotin – Alltagsdrogen im Visier“ in der UCI Kinowelt Gera statt. 1.500 Jugendliche aus Schulen der Stadt Gera werden diese Veranstaltung wahrnehmen, die von der BZgA – Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung in Zusammenarbeit mit der UCI Kinowelt Gera, der Suchtberatung Gera und der Stadtverwaltung Gera organisiert wird. Schon heute traf man auf reges Interesse seitens der Schüler, kam mit diesen, vor den jeweiligen Filmvorführungen, über verschiedene Aktionen in einen Austausch und gab ihnen die Möglichkeit über eigene Erfahrungen oder Gedanken zum Thema Alltagsdrogen erzählen zu können.

Kategorie: Notizen

von

Sascha Gawrilow, geboren am 03. November 1979 im brandenburgischen Frankfurt an der Oder, heute in Leipzig lebend. Ist gelernter Maler sowie staatlich anerkannter Erzieher. Wortsuchend, laienphilosophisch, fotografisch, naturverbunden, kreativ und veloverliebt ist er als Freigeist in der Wortfinderei, Laienphilosophie, Suchtprävention und als Schreiberling tätig und ist ein überaus begeisterter Radfahrer.