Texte

“Denn da alle Liebenden innerlich noch Kind. Und da die die reinen Herzens handeln unsere grössten Helden sind. Rett’ ich die Welt mit deiner Liebe in mir, denn ich bin für dich da, nein ich bin wegen dir hier. Da dir die Fähigkeit zu lieben geblieben ist und die Kraft zu Vergeben ein Bestandteil deines Lebens ist wurde ich erweckt und was tief in mir schlief, führt nun Feder und schreibt dir diesen Liebesbrief. Und ich trag mein Herz offen damit jeder es sieht und kann nur hoffen du liest dieses Lied, wie einen offenen Brief, das all die andern versteh’n. Wir können in des anderen Augen uns selbst seh’n.”

Kategorie: Texte

von

Sascha Gawrilow, geboren am 03. November 1979 im brandenburgischen Frankfurt an der Oder, heute in Leipzig lebend. Ist gelernter Maler sowie staatlich anerkannter Erzieher. Wortsuchend, laienphilosophisch, fotografisch, naturverbunden, kreativ und veloverliebt ist er als Freigeist in der Wortfinderei, Laienphilosophie, Suchtprävention und als Schreiberling tätig und ist ein überaus begeisterter Radfahrer.